BOSCH KWK Systeme GmbH

Industrie-/Verwaltungsgebäude

Die Köhler & Ziegler GmbH entwickelte und fertigte Blockheizkraft­werke. Für diese komplexe Aufgabe benötigte das Unternehmen in Lollar einen neuen Standort. Hierzu wurde ein architektonisches Konzept entwickelt, das es dem expandierenden Unternehmen erlaubte, auch zukünftig neue Flächen und Räume für neue Ent­wicklungsphasen zu erschließen. Im März 2010 wurde das Unternehmen zu einer Tochtergesellschaft der Bosch Gruppe.

Die erste Planungsphase umfasste die Realisierung der Werk­halle und des Hauptverwaltungsgebäudes. Seit der Übernahme durch Bosch wurde mit unserer architektonischen und planerischen Unter­stützung ein dreigeschossiges Containerbüro gebaut, bei dem die effiziente Gestaltung von Arbeitsabläufen im Vordergrund stand.

Projektdaten

Projektname: Firmensitz Köhler & Ziegler GmbH
Projektart: Werkhalle & Verwaltungsgebäude
Lage: Lollar
Leistungen: Entwurf, Planung, Bauleitung
Bauherr: Köhler & Ziegler GmbH
Fertigstellung: 2006
Bauvolumen: ca. 31.000 m

Aktuell planen wir eine weitere Fertigungshalle für die Bosch Thermotechnik GmbH.


zur Übersicht

x

Wir suchen Architekten (m/w) Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams ab sofort Architekten (m/w) für die Leistungsphasen 1-5. Sie haben min. 3-5 Jahren Berufserfahrung, besitzen ein hohes Maß an Kreativität ...
n
e
u
e
s
versteckter Admin-Login
Lecking Werbeagentur | Beraten, Gestalten, Herstellen